Danke sagen mit der Ehrenamtskarte MV


Liebe Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler!

 

Das Jahr 2020 ist ein bedeutsames Jahr für Mecklenburg-Vorpommern. Wir schauen auf 30 Jahre Landesgeschichte und auf 30 Jahre Mauerfall zurück; wir sind #gemeinsam30. Dieses Jahr steht auch im Zeichen des Ehrenamtes. Denn wir etablieren die erste landesweite Ehrenamtskarte. Sie ist ein Dankeschön an alle Menschen, die sich bürgerschaftlich engagieren und so einen großen Beitrag für den Zusammenhalt in unserem Bundesland leisten! 
Seit 2015 ist die Ehrenamtsstiftung ein wichtiger Partner, um das Ehrenamt zu unterstützen und zu stärken: Sie bringt die engagierten Menschen zusammen, bietet Fortbildungen an und berät zu allen fachlichen Belangen. Im gemeinsamen Kooperationsprojekt werden wir nun mit der Ehrenamtsstiftung die Ehrenamtskarte für MV etablieren. Für diesen Einsatz möchte ich mich herzlich bedanken.
Die Menschen hier im Nordosten setzen sich mit Herzblut, mit Überzeugung und viel Elan in den verschiedensten Bereichen ein und gestalten ihr Lebensumfeld mit. Sie retten Menschen, engagieren sich in Sozial-, Umwelt- oder Kulturprojekten, helfen Kindern, Jugendlichen, Familien oder Senioren, begleiten Sterbende, sind aktiv im Sportverein, arbeiten in einer politischen Interessenvertretung und vieles mehr. 
Das Ehrenamt in Mecklenburg-Vorpommern ist vielfältig und bunt. Dass das auch so bleibt, dafür wollen wir als Landesregierung beständig die Rahmenbedingungen verbessern und das bürgerschaftliche Engagement zusätzlich würdigen. 
Wir bringen deshalb die Ehrenamtskarte für Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler in Mecklenburg-Vorpommern auf den Weg. Erste Unternehmen und viele Landeseinrichtungen sind schon dabei und werden Vergünstigungen oder besondere Angebote für die künftigen Karteninhaber*innen bereitstellen. Wir arbeiten daran, dass die Zahl der Unterstützer und Partner der Ehrenamtskarte MV weiter wächst. 
Auf dieser Seite können Sie sich über unser Konzept der Ehrenamtskarte, die jeweiligen Dankespartner und den Erhalt der Ehrenamtskarte informieren. 
 
Ihre Stefanie Drese

Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung
Mecklenburg-Vorpommern 

Ehrenamtskarte MV

Informationen zur Ehrenamtskarte MV

Die Dankeskarte für Engagierte wird ab 2020 schrittweise in Mecklenburg-Vorpommern eingeführt. Mit ihr können Land, Landkreise, Vereine und Verbände ehrenamtlich tätigen Menschen Danke sagen für deren gesellschaftliches Engagement. 

Partner der Ehrenamtskarte MV werden

Mecklenburg-Vorpommern sagt Danke - mit einem kleinen Bonus, einer Einladung an besondere Orte, mit einer schönen Auszeit für die Zeit, die Sie anderen geschenkt haben. Wer schenkt Ihnen die? Unsere Dankespartner! 




Ansprechperson
rund um die                    Ehrenamtskarte MV


Cornelia Stampnik
Referentin für die Ehrenamtskarte MV

Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern
Burgstraße 9
18273 Güstrow

Telefon: 03843/7749922
Mail: stampnik@ehrenamtsstiftung-mv.de
Web: www.ehrenamtsstiftung-mv.de

Fragen ?



Ansprechperson
für Dankespartner der Ehrenamtskarte MV


Monika Neumann
Stabsstelle Ehrenamtskarte

Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern

Werderstraße 124
19055 Schwerin

Telefon: 0385/5889007
Mail: Monika.Neumann@sm.mv-regierung.de
Web: www.regierung-mv.de